Wappen der Rösrather Partnerstädte

Städtepartnerschaft Rösrath


Pressespiegel 2014

Rundblick – Donnerstag, 05. Juni 2014 – Seite 8

Internationale Künstler gestalten EatArt am Haus Stade

Im Rahmen der Städtepartnerschaft gab es bereits 2011 ein deutsch-französisches Künstlerttreffen und eine Ausstellung bei Versailles. Das Projekt Eat Art war nun die Fortsetzung dieses Künstleraustauschs in Rösrath. Zur Vernissage am 31. Mai wurden die in einer Woche entstandenen Werke der zehn beteiligten Künstler in der Remise, der Halle und dem Gelände von Haus Stade gezeigt. Gastgeber war die Netempire AG, deren Gutshaus der Geschichtsverein als Denkmal des Monats Mai in einen besonderen Blickpunkt brachte. Allen Kunstinteressierten wurden nach den Begrüßungsansprachen ein fantasievoller Kunst-Bankett-Tisch bereitet, über dem ein Flair französischer Esskultur schwebte. Das Organisationsteam mit dem Partnerschaftsbeauftragten Kurt Küsgen, der am Tag der Vernissage seinen runden Geburtstag feierten, konnte sowohl den Bürgermeister aus Veurne, Peter Roose, wie auch die Komiteevorsitzende aus Frankreich, Margaret de Fraiteur gegrüßen. (RS/M)






   


Anmerkung:
Wir bedanken uns beim der "Rundblick " für die freundliche Unterstützung unseres Pressespiegels.