Wappen der Rösrather Partnerstädte

Städtepartnerschaft Rösrath

Journal-Archiv · Rösrather Partnerschaftsjournal · 4. Ausgabe Mai 2005

Arbeitskreis "Jugend in der Städtepartnerschaft" gegründet

Am 7. März 2005 hat sich der Arbeitskreis Jugend in der Städtepartnerschaft konstituiert. Damit wurde ein wichtiges Anliegen des 2. Deutsch-Französischen Dialogs in Rösrath vom 24. November 2004 in die Tat umgesetzt. Den Vorsitz in dieser Runde hat Holger Wondratschek, Leiter des "Juze" Rösrath. Ziel und Aufgabe des Arbeitskreises sind, junge Menschen für Begegnungen und gemeinsame Aktivitäten innerhalb unserer Städtepartnerschaften zu gewinnen, Ideen hierzu zu sammeln und in eigener Regie Projekte vorzubereiten und zu organisieren. Der Kreis ist tätig in Abstimmung mit dem Partnerschaftskomitee der Stadt Rösrath und wird von diesem voll unterstützt. Themenfelder: Sport, Musik, Freizeit, Jungfamilien, Weiterbildung, Berufseinstieg. Angesprochen werden Jugendliche, die noch eingebunden sind in Familie und Schule, sowie junge Erwachsene und Familien, die ihre persönlichen Kontakte und ihr individuelles, auch berufliches Umfeld erweitern möchten. Die Erfolgsaussichten für wirksame Jugendprojekte in unserer Städtepartnerschaft wachsen mit Förderern und Sponsoren, die mit ihren materiellen Möglichkeiten, ihren Verbindungen, ihrem Rat und ihren Erfahrungen mitgestaltend zur Verfügung stehen. Viel Erfolg!
Klaus Baldus


  


Weitere Beiträge der 4. Ausgabe 2005


Rösrath · Rathausplatz · Bürgerforum