Wappen der Rösrather Partnerstädte

Städtepartnerschaft Rösrath

Journal-Archiv · Rösrather Partnerschaftsjournal · 14. Ausgabe November 2009

Parcour des Artistes Chavenay

Monika Barfknecht und ich sind Freitag, den 11.9.2009, am Nachmittag dort eingetroffen. Wir sind herzlich von Frau Pasty und ihrem Mann aufgenommen worden. Am Samstagmorgen haben wir an der Vernissage teilgenommen, der Bürgermeister von Chavenay hat gesprochen und Frau Pasty hat uns den anderen Gästen vorgestellt. Unsere Exponate wurden zuvor in der Ferme Brillon mit den anderen Werken der Künstler ausgerichtet. Es war ein sonniger Tag und so hatten wir anschließend das Vergnügen, draußen an einem liebevoll hergerichteten Platz mit anderen Künstlern zu sprechen. Unsere übrigen Werke sind bei zwei Künstlern privat ausgestellt gewesen, an den zwei Nachmittagen waren wir dort anwesend. Auch dort war die Gastfreundlichkeit sehr groß. Am Samstagabend machten wir eine Paris-Tour in einer kleinen Runde. Sonntagfrüh versammelten sich alle Künstler und gingen nochmals gemeinsam in alle privaten Ateliers, so dass man einen Überblick über die Arbeit der anderen bekam. Es war wirklich ein sehr gelungenes Wochenende bei unseren Gastgebern in Frankreich und sie haben sich sehr bemüht. Ich möchte Frau Pasty und den anderen, die für die Städtepartnerschaft sehr engagiert waren, sehr danken und hoffe, dass der Austausch weiter so erfolgreich weitergeführt wird.
Regina Berge

  


Die Künstler

Weitere Beiträge der 14. Ausgabe 2009