Wappen der Rösrather Partnerstädte

Städtepartnerschaft Rösrath

Journal-Archiv · Rösrather Partnerschaftsjournal · 15. Ausgabe Mai 2010

Im Taubertal

In der „Krone“ in Niederstetten trafen sich vom 2. bis zum 4.10.2009 37 Freunde aus dem Pays de Gallie und dem Bergischen Land, um das Taubertal zu erkunden. Im Mittelpunkt der Fahrt standen der bedeutendste Bildhauer und Bildschnitzer der deutschen Spätgotik, Tilmann Riemenschneider (1460 – 1531) und seine 3 Altäre im Taubertal, in Creglingen, in Detwang und in Rothenburg ob der Tauber.

Bei herrlichem Herbstwetter besuchte die Gruppe sodann das Renaissanceschloss in Weikersheim mit seinem barocken Schlossgarten, Bad Mergentheim mit seinen Kuranlagen und das hoch über der Tauber gelegene Rothenburg.

Der festliche Abend am Tag der deutschen Einheit ließ deutlich werden, wie sehr das gemeinsame Erleben einer geschichtsträchtigen Kulturlandschaft – Ziel der 2007 aufgenommenen französisch- deutschen Wochenenden – die Verbundenheit zwischen Franzosen und Deutschen zu vertiefen vermag. Auch für unsere französischen Freunde war es selbstverständlich, dass dabei auch die 19 Jahre zurückliegende deutsche Wiedervereinigung nicht außen vor blieb.

Den Abschluss der Fahrt bildete eine Weinprobe bei der für ihre tauberfränkischen Rotweine (Schwarzriesling und Tauberschwarz) bekannten Winzergenossenschaft in Beckstein. Der Schwarzriesling weckte die Neugier ebenso wie die Vorfreude auf das 3. französisch-deutsche Wochenende, das im nächsten Jahr (2011) in Frankreich stattfinden soll. Alle wollen wieder dabei sein.
Rainer Mauer

  


Weitere Beiträge der 15. Ausgabe 2010